3.7 Lagerbuchungen

Aus Wiki-Onlinehandbuch für ShopMaster
Wechseln zu: Navigation, Suche

(optional)

Falls Sie mit ShopMaster mehrere Lager verwalten, können Sie hier Bestände von einem Ihrer Lager in ein Anderes verschieben.


Neueingabe

Unter dem Punkt »Neueingabe« geben Sie das Datum, Ihre Verkäuferkennung und die Lagernummern (definiert in »STAMMDATEN -> KONSTANTEN -> LAGERBEZEICHNUNGEN«) des Lagers an, aus dem der Artikel entnommen wird, und dann die Nummer des Lagers, in das er geliefert wird. Falls gewünscht, können Sie noch einen Faktor für die Preisberechnung eingeben.

Ändern

Positionen

Mit »Positionen« legen Sie eine Liste der Artikel an, die Sie in ein anderes Lager verlegen möchten. Diese Liste erstellen Sie mit »Neueingabe«. Wenn Sie nach der Stückzahl Enter eingeben, öffnet sich ein Fenster mit der Lagerliste, aus der Sie mit den Pfeiltasten den betreffenden Artikel auswählen und mit Enter in die Liste einfügen.

Extras

Wenn Sie die Liste erstellt haben, muss sie gebucht werden. Dies geschieht unter »Extras-Buchen«. Die Buchung wird mit Enter ausgeführt und erscheint nun in der Lagerbuchungsliste mit einem Haken markiert. Mit »Extras-Drucken« können Sie die Buchung ausdrucken (auf Rechnung oder Liste). »Extras-Konto« erlaubt die Angabe eines Kontos für diese Wareneingangsbuchung für das spezielle Lager.